Battlefield Heroes (Offline)

Battlefield Heroes ist ein Onlinegame das witzig, schräg und actiongeladen ist. Das Actionspiel ist komplett im Comic-Stil gehalten und bietet klassische Battlefield Elemente. Jetzt schnell raus aus den Federn und zum Appell antreten – in dem Onlinegame Battlefield Heroes, von EA Games, ist dein Typ gefragt. Stürzte dich ins Gefecht und zeige deinen Gegnern, wo bei Battlefield Heroes der Hammer hängt. Mit deinen Fähigkeiten und ein bisschen Köpfchen kannst du entscheiden, wer am Ende des Tages siegreich sein wird.

Worum es geht bei Battlefield Heroes

Battlefield HeroesIn dem Kriegsspiel Battlefield Heroes stehen sich zwei verfeindete Fraktionen gegenüber – die Nationals und die Royals. Bei den Nationals handelt es sich um ein streng hierarchisches Regime, das für sich die alleinige Weltherrschaft beansprucht und keine Widersprüche duldet. Ihnen gegenüber stehen die Royals, die der Tyrannei der Nationals einen Riegel vorschieben wollen und dazu Unterstützung aus der ganzen Welt holen.

Battlefield Heroes vor dem Kampfeinsatz

Wenn du Battlefield Heroes spielen möchtest, musst du dir zunächst einen kostenlosen Account anlegen und neben dem Download des Spielclients auch ein Browserplugin installieren. Mit einer durchschnittlichen Internetverbindung dauert das nicht länger als eine Stunde. Danach kannst du direkt in das Game einsteigen und dir deinen ersten Charakter für den Shooter einrichten. Dir stehen drei verschiedene Charaktertypen, nämlich der Commando, der Soldat und der Kanonier bei Battlefield Heroes zur Verfügung. Ein Commando liebt es, unsichtbar zu arbeiten und seine Gegner nieder zu meucheln. Allerdings verträgt er selber nicht viel. Der Kanonier ist dagegen sehr robust und setzt auf schwere Artillerie, ist aber auch eher langsam unterwegs. Der Soldat bildet dann noch die gesunde Mitte, ist hauptsächlich mit der Schrottflinte unterwegs, kann aber auch mal zu effektiverer Feuerkraft greifen. Neben dem Charaktertyp, der Haut- und Haarfarbe kannst du auch die Kleidung individuell gestalten, um dich von deinen Mitspielern deutlich abzuheben. Anschließend kann es dann auch schon losgehen und du kannst deine ersten Schritte in einem der drei verschiedenen Spielmodi des Onlinegames machen. Gespielt wird Battlefield Heroes mit der üblichen Steuerung für Shooter, also WASD zum Laufen und Maussteuerung zum Schießen.

Nun geht es auf ins Battlefield Heroes Gefecht

Zu Beginn einer Battlefield Heroes Partie musst du dich für einen der Spielmodi entscheiden, den du bestreiten möchtest. Zur Auswahl stehen die für Actionspiele typische Varianten „Team Deathmatch“, „Capture the flag“ und „King of the Hill“. Beim Deathmatch gewinnt das Team, das nach Ablauf der Zeit die meisten Frags auf seinem Konto verbuchen kann. Möchtest du dagegen den Capture the flag Modus von Battlefield Heroes spielen, ist es dein Ziel, die Flagge der Gegner zu stehlen und gleichzeitig die eigene zu verteidigen. Allerdings gibt es auf den sehr weitläufigen Karten auf verschiedene strategische Punkte, die eingenommen werden können und von denen du dann im Falle deines Ablebens neu starten kannst. Ähnlich funktioniert der King of the Hill Modus. Statt einer Fahne müssen du und deine Teammitglieder allerdings so viele Punkte wie möglich gleichzeitig halten und verteidigen, um dem anderen Team Punkte abzuziehen. Wenn ein Team alle Punkte verloren hat, oder die Zeit abläuft gewinnt das Team, das den höheren Punktestand in der Battlefield Heroes Runde vorweisen kann.

Und dann kam… ein Clown?

Battlefield Heroes ist anders als herkömmliche Action Onlinespiele und bietet dir und deinen Mitspielern jede Menge Möglichkeiten, um deine Spielfigur individuell zu gestalten. Ob als Motorad-Rocker in Ledermontur und mit Nietenhelm, als Superheld mit Maske und Cape oder einfach nur anders – in dem Kriegsspiel sind schräge Charaktere durchaus gern gesehen. So kommt es auch schon einmal vor, dass dir ein knallbunter Clown oder ein halbnackter Adonis bei Battlefield Heroes vor die Flinte laufen.

Neben den visuellen Anpassungen kannst du aber auch deine Fähigkeiten und deine Waffen deinem Kampfstil anpassen. Wenn du beispielsweise lieber gut geschützt aus der Entfernung angreifen möchtest, bietet sich ein Sniper-Gewehr mit der Tarnfähigkeit des Commandos an. Wenn du dagegen lieber richtig viel Schaden mit einem Schuss verteilen möchtest, gibt es für den Kanonier neben der großen Waffen auch verschiedene Sekundär-Einstellungen, die deine Gegner beispielsweise einfrieren oder in Flammen aufgehen lassen. Die Punkte für solche Fähigkeiten und Entwicklungen verdienst du dir zum einen dadurch, dass dein Team eine Partie gewinnst und zum anderen dadurch, dass du besonders effektiv im Kampf bist, viele Abschüsse verbuchen kannst, ohne selber gefragt zu werden oder einfach einen Levelaufstieg erreichst. Allerdings bietet dir EA auch verschiedene Outfits und Fähigkeiten zum Download an. Diese kannst du dann gegen reales Geld kaufen und für deine Battlefield Heroes Charaktere verwenden.

Fazit zu Battlefield Heroes

Battlefield Heroes ist ein Kriegsspiel, das mit seiner Comic-Grafik und den schrägen Charaktergestaltungen zwar zum Schmunzeln einlädt, aber dennoch auch für echte Veteranen von Onlinegames kein Kinderspiel ist. Denn nur mit kühlem Kopf und schnellen Fingern kannst du in dem Shooter erfolgreich sein, da die Gegner von überall um dich herum schwirren, hüpfen und schießen. Es geht oft hektisch zu auf dem Schlachtfeld, was unerfahrene Spieler am Anfang leicht überfordern kann. Mit genügend Übung findet man aber schnell den Dreh und kann dann ordentlich virtuelle Backpfeifen verteilen und einfach Spaß haben. Wenn du also die herkömmlichen Actionspiele langweilig findest und etwas Neues suchst, dann solltest du dir den Download dieses Games genehmigen und selbst einmal Battlefield Heroes spielen.

VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 von 2 Stimmen
Jetzt Gratis anmelden & kostenlos Battlefield Heroes spielen